Klettern im K5

Spontan klettern, ohne Vorkenntnisse geht nicht.

Das Beherrschen einer gängigen Sicherungsmethode ist Voraussetzung, um im K5 selbständig klettern zu dürfen. Beherrscht du die zum Klettern benötigte Sicherungstechnik noch nicht, musst du zuerst an einem unserer Kurse teilnehmen. Diese finden zu festen Zeiten statt und eine Anmeldung im Vorfeld ist zwingend notwendig. Beim Klettern in 10 bis 15 Metern Höhe kann ohne die richtige Ausbildung viel passieren.

Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf eine gründliche Ausbildung. Eure Sicherheit geht vor!

Kinder unter 14 Jahren dürfen nur unter Aufsicht einer erwachsenen Begleitperson im K5 Klettern.

Jugendliche ab 14 dürfen selbständig im K5 klettern, wenn sie einmalig eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Eltern mitbringen.